SCHLOTHAUER & WAUER Ingenieurgesellschaft für Straßenverkehr

Schulungen

Individuelle Schulungen

Zu unseren Software-Produkten bieten wir in Berlin oder bei Ihnen vor Ort Schulungen an.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. Bitte kontaktieren Sie uns:

schulung(at)schlothauer.de

LISA+ Schulungen in Berlin

Zu unserem bewährten Verkehrsingenieur-Arbeitsplatzsystem LISA+ führen wir regelmäßig in Berlin Schulungen durch. In parallel stattfindenden Kursen bieten wir von der Vermittlung von Grundkenntnissen bis hin zu Trainings zur Erstellung von anspruchsvollen Verkehrsabhängigen Steuerungen ein breit aufgestelltes Know-how. Der erste Tag endet mit einer gemeinsamen Abendveranstaltung für alle Teilnehmer.

Nächste Termine:

19.-20. / 21.-22. Juni 2018

25.-26. / 27.-28. September 2018

Veranstaltungsort: Holiday Inn Berlin - City East Side

 

 

Schulungen 19.-20.06.2018


19.-20.06.2018: Freie phasenorientierte Steuerungen *ausgebucht*

Inhalt: Planung und Bearbeitung von verkehrsabhängigen Steuerungen mit dem Verkehrsingenieurarbeitsplatz LISA+
Voraussetzungen: Kenntnisse in der Verkehrstechnik, Kenntnisse in LISA+ (Festzeitsteuerung)

 

 
19.-20.06.2018: Koordinierte VA-Steuerungen mit ÖV-Priorisierung *ausgebucht*

Inhalt: Planung und Bearbeitung von koordinierten verkehrsabhängigen Steuerungen mit Bevorrechtigung des ÖPNV
Voraussetzung: Grundkenntnisse in der Erstellung von VA-Steuerungen in LISA+ und erweiterte Kenntnisse in der Verkehrstechnik

 

 

 

Schulungen 21.-22.06.2018


21.-22.06.2018: Verkehrstechnische Grundlagen

Inhalt: Vermittlung von verkehrstechnischen Grundlagen anhand des Verkehrsingenieurarbeitsplatzes LISA+
Voraussetzung: keine

 
21.-22.06.2018: Planung von signalisierten Knotenpunkten und Koordinierungen *ausgebucht*

Inhalt: Planung und Bearbeitung von Festzeitsteuerungen und Koordinierungen mit dem Verkehrsingenieurarbeitsplatz LISA+
Voraussetzung: Kenntnisse in der Verkehrstechnik

Leistungen

2-tägige Schulung inkl. Abendveranstaltung,
Schulungsrechner, Tagesverpflegung
1. Tag von 10.30 bis 17.00 Uhr,
2. Tag von 9.00 bis 15.30 Uhr

Preise

580 Euro (zzgl. Mwst.),
540 Euro (zzgl. Mwst.) ab dem zweiten Teilnehmer

Downloads