SCHLOTHAUER & WAUER Ingenieurgesellschaft für Straßenverkehr
Besuch aus Afrika

Delegation aus Addis Abeba zu Besuch in unserer Dresdner Niederlassung

Ende April konnten wir eine Delegation aus Addis Abeba begrüßen, die großes Interesse an unserer Ingenieurgesellschaft, unserem Tätigkeitsfeld und unserer Projekttätigkeit zeigte.
Initiiert wurde das Treffen vom Verkehrs- und Tiefbauamt der Stadt Leipzig (Leipzig ist Partnerstadt von Addis Abeba), für das wir seit langem tätig sind.

Wir stellten unsere Ingenieurgesellschaft vor und zeigten unseren Gästen anhand ausgewählter Projekte, wie wir an unsere Projekte herangehen, diese bearbeiten und welche Ergebnisse dann daraus resultieren.
Abgerundet wurde der ca. zweistündige Besuch der Delegation durch eine kurze Präsentation von LISA.

Zum Abschluss des Besuches äußerten die Gäste aus Addis Abeba den Wunsch, mit uns in einen weiteren vertiefenden Erfahrungsaustausch zu treten (z.B. in Form eines/mehrerer Workshops in Deutschland und/oder Äthiopien)
Addis Abeba verfügt zwar über die entsprechende Software- und Hardware und Personal für Verkehrsmanagementaufgaben, jedoch fehlt es den Mitarbeitern an praktischen Erfahrungen zur Lösung der Verkehrsprobleme.

Ein großes Dankeschön an die Kolleginnen und Kollegen der NL Dresden, die trotz der sehr kurzen Vorbereitungszeit zum erfolgreichen Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben!